Bergrennen Aschingeralm 2012

Auf bisher unbekannter Strecke hat Andrea Knapp am Bergrennen auf die Aschingeralm teil genommen, die Strecke ging vom Dorfzentrum Ebbs aus sehr steil und leider vom vorhergehenden Regen etwas rutschig auf die Aschingeralm.

Die 5,1 Km und 448 Höhenmeter sind von Beginn an steil, auf dem kurzen flachen Mittelstück kann man sich etwas erholen und Schwung aufnehmen für die weitere Strecke die bis ins Ziel nicht mehr wirklich viel Erholung bietet.

Neben der anspruchsvollen Strecke muss man lobend erwähnen dass bei der Preisverleihung jeder Teilnehmer einen tollen Sachpreis bekommen hat und nicht nur wie üblich die ersten drei.

  1. Carina Wasle Wave Tri Team Wörgl 00:22:13
  2. Nici Osl WSV-Ebbs 00:26:33
  3. Andrea Knapp UGB Wörgl 00:28:58

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.