Monatsarchive: Mai 2012

Dolomitenrundfahrt Lienz 30. Mai 2012

Während der Nacht starkes Gewitter und mächtig abgekühlt.
Am Start gerade aufgehört zu regnen, jedoch bereits nach 15km durch Starkregen schwere Bedingungen am ersten Anstieg nach Kötschach Mauthen.
Roman kommt gut in Fahrt, fühlt sich fit und merkt schnell, dass er weit unter seiner Zeit von vor 2 Jahren bleibt.

Es hört auf zu Regnen. Durchs Lessachtal und nach der Abzweigung zur Pustertaler Höhenstrasse (lange/kurze Strecke) behält Roman seinen runden Tritt.
Nach der letzten Zeitnehmung führt nur mehr die Abfahrt und 4km gerade ins Stadtzentrum Lienz.

Leichter Nieselregen sorgt für schlechte Sicht, Roman übersieht einen ca. 3cm großen Stein, touchiere diesen, Reifenplatzer vorne und Sturz.

Mit Abschürfungen und auf der Felge rollt er den gesamten Berg im Schritttempo hinunter.
So rettet er noch den 9. Platz. Dennoch wäre mehr möglich gewesen.