Halltal-Expreß in Hall/Tirol, 5,2 km

Sonntag, 5. Juni 2011: Halltal-Expreß in Hall/Tirol, 5,2 km

Steigung am Bettelwurfeck, 680 Höhenmeter und 5,2 km Streckenlänge – hinter den nacken Zahlen des Halltalexpreßes steht die Herausforderung. Diese Fakten sollen aber keineswegs erschrecken, denn der Halltalexpreß ist ein Mannschaftsbewerb für Biker und Läufer jeden Niveaus. Vor einer traumhaften Naturkulisse und toller Stimmung entlang der gesamten Strecke wurden die 215 Sportler und Sportlerinnen bis ins Ziel bei den Herrenhäusern begleitet.
In der Klasse der gemischten Teams ging auch Andrea Knapp von der UGB-Renngemeinschaft als Läuferin mit ihrem Partner Matthias Hechenblaikner von der Rad-Union Unterland ins Rennen. Hechenblaikner bewältigte die Strecke per MTB in 38:11 an der 9. Stelle, Knapp lief danach in 46:09 Minuten die 11. Zeit, gemeinsam belegte das Team den 11. Rang, mit 18:53 Minuten Rückstand auf das siegreiche Paar Patrizia Wacker und AlfredSelb.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.