Samstag, 30. Oktober 2010: Kriterium „Rund um den Kurpark“ in Lenti (H), 36 km

Mit zwei Rennen in der ungarischen Kurmetropole Lenti im Länderdreieck Ungarn/Slowenien/Kroatien geht auch die Saison der UGB-Renngemeinschaft zu Ende, das letzte geplante Straßenrennen in Pramaggiore am 6. November wurde leider abgesagt.

Auf einer 1,8 km langen Runde, die keinerlei Ecken, sondern nur weite, geschwungene Kurven aufwies, kämpften insgesamt 52 Rennfahrer aus drei Masterklassen (40+, 50+, 60+) um die Siege und Plazierungen in diesen Altersklassen. Mit dabei auch der Grazer Robert Bartonek von der UGB-Renngemeinschaft, der seinen Infekt, unter dem er in den vergangenen Tagen noch litt, überwunden zu haben scheint, denn er war an allen offensiven Aktionen beteiligt. Auf den 20 Runden quer durch den Kurpark wurde viermal um die begehrten Punkte gesprintet, zweimal landete Bartonek dabei in den Punkterängen. In den beiden letzten Wertungen belegte er jeweils den vierten Platz, eroberte damit je einen Punkt und belegte mit einem Total von 2 Punkten den 3. Rang in seiner Altersklasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.