Tiroler Bergmeisterschaften in Inzing

Samstag, 4. September 2010: Tiroler Bergmeisterschaften in Inzing

Heute fanden auf der klassischen Bergstrecke von Inzing nach Stiglreith die Tiroler Bergmeisterschaften der Master- und Nachwuchsklassen statt. So weit, so gut.

Doch sehen wir uns mal das Rennen im Vorfeld an: bis wenige Tage vor dem Rennen wußte der Veranstalter noch nicht einmal, daß er die Tiroler Meisterschaften der Masterklassen durchführen müsse, denn Masterrennen WAREN GAR KEINE AUSGESCHRIEBEN!!!

Wie der eifrige Leser wahrscheinlich schon weiß, haben wir überall im Unterholz unsere Spione und getarnten Agenten sitzen, und so wissen wir auch, daß erst der Anruf eines besorgten potentiellen Starters die Maschinerie in Gang brachte. Herr Baumann hat dann für Klarheit gesorgt: Ja, in Inzing werden auch die Master um ihre Landesmeistertitel fahren! Seltsam nur, daß anscheinend niemand auf die Idee gekommen ist, das auch dem Veranstalter mitzuteilen!

Es wurden also alle Masterklassen von 1 bis 6 extra ausgeschrieben, um der Vorgabe Genüge zu tun. Allein, es kam niemand! Am Start fanden sich dann 2 Masterfahrer ein (in Worten: ZWEI!), beide aus der Klasse 2, die dann um den Landesmeistertitel fuhren. Was für ein Bild! Und das in Tirol, dem Bundesland der Bergrennen und Bergfahrer! Auf derErgebnisliste wurden dann die Klassen 1 bis 3 zusammengelegt, die Klassen 4 bis 6 ersatzlos gestrichen.

Auf diese Art und Weise wird dem Radsport in Tirol sicherlich kein guter Dienst erwiesen. Wo waren all die Fahrer hin entschwunden? Ganze 60 waren am Start versammelt, auch die Klassen Elite und Amateure waren durch winzige, nicht mal familiäre Starterfelder geprägt. Jetzt gibt es in Tirol – besonders für die Masterklassen – nicht mal Straßenmeisterschaften, und das seit Jahren, und seit zwei Jahren fristet auch die Bergmeisterschaft (zur Erinnerung: im Vorjahr gab´s am Erlerberg dasselbe Fiasko!) eine nahezu lächerliche Existenz am Rande der Seriosität. Was soll man von einer Landesmeisterschaft halten, bei der es mehr Medaillen als Starter gibt???

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.