Siegerehrung und Abschlußveranstaltung im TT-Cup in Innsbruck

29. November 2009: Siegerehrung und Abschlußveranstaltung im TT-Cup in Innsbruck

 

LRV-Tirol-Präsident Harald Baumann hatte ins noble Innsbrucker Congress-Hotel am Rennweg geladen, wo in leider kleinem und elitärem Rahmen die Siegerehrung der Gesamtwertung des TT-Cups durchgeführt wurde. Kleiner Rahmen deshalb, weil viele Preisträger und Begleiter an der Schweinegrippe erkrankt, zu Hause bleiben mußten. Von der UGB-Renngemeinschaft war die 15jährige Niederösterreicherin Stephanie Strobl eingeladen gewesen, doch auch sie mußte leider krankheitsbedingt auf diese Ehrung verzichten. Statt dessen waren zwei Vereinsvertreter anwesend.

Seit einigen Jahrzehnten schon unterstützt die „Tiroler Tageszeitung“ als Hauptsponsor diese Jahreswertung für Nachwuchsfahrer in Tirol, gewertet werden dabei alle ÖRV-Rennen in Tirol. Heuer wurde dieser Generalsponsor noch zusätzlich von der „Tiroler Wasserkraft-AG“ unterstützt.

Endstand im TT-Cup 2009, Kategorie Mädchen: 1. Lisa Gürtler (ÖAMTC RC Tirol) 106 Punkte, – 2. Susanne Ebner (RC UNION Raiffeisen Radteam Tirol) 102, – 3. Julia Ebner (ÖAMTC RC Tirol) 84, – 4. Theresa Gürtler (ÖAMTC RC Tirol) 76, – 5. Doris Ebner (ÖAMTC RC Tirol) 47, – 6. Stephanie Strobl (RC UNION Unterguggenberger Wörgl) 0 Punkte

 

Der Tiroler LRV-Präsident Harald Baumann hatte zu dieser Feier geladen.

 

Mit anwesend waren auch Armin Purner (links), Etappensieger ´91 und Träger des Gelben Trikots bei der Österreich-Rundfahrt, sowie Fred Steinacher als Vertreter des Hauptsponsors „Tiroler Tageszeitung“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.