17. Oktober 2009: Straßenrennen um die Trofeo Memorial Enrico Rossi in Busco di Ponte di Piave, 63 km

Robert Bartonek startete beim Straßenrennen in Busco di Ponte di Piave, einem traditionellen Klassiker, der heuer schon zum 32. Mal stattfindet. Und obwohl das Rennen erstklassig besetzt war, ereignete sich nicht viel. Es war genaugenommen ein wirklich fader und langweiliger Rennverlauf, denn ein paar halbherzige Aktionen in der ersten Runde waren auch schon alles Erwähnenswerte.

In der Schlußrunde versuchten es die Favoriten noch einmal, doch als das Feld gleich wieder nachsetzte, wurde das Rennen dann im Massensprint entschieden. Und da setzte sich einmal mehr der starke Sprinter Alberto Busato (GS De Luca Portotecnica Portogruaro) knapp vor dem Ex-Profi Fabrizio Verza durch. Bartonek kam zeitgleich auf den 12. Rang. Das Rennen wurde mit dem Schnitt von 42,47 km/h abgespult.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.