Sonntag, 17.Mai 2009: Straßenrennen in Königslachen bei Schrobenhausen (BRD) um den Großen Preis der Stadtsparksse Schrobenhausen, 48,5 km

Wieder heißes, windiges Radsportwetter, tolle Straßen und ein 16,2-km-Rundkurs mit vielen Hügeln und Wellen garantieren ein spannendes, hochklassiges Rennen. Zugleich wird auch die Schwäbische Straßenmeisterschaft ausgetragen.

Im Rennen der Senioren 2 kann sich Robert Bartonek  im Sprint des Feldes an der 16. Stelle plazieren, ein Ausreißerduo rettet 19 Sekunden ins Ziel, und Manfred Böhm  (TSV Gaimersheim) gewinnt mit dem hohen Schnitt von 41,1 km/h. Nach abwechslungsreichem Rennverlauf haben sich bei der vorletzten Zieldurchfahrt diese zwei Fahrer geringfügig absetzen können und verteidigen ihren knappen Vorsprung über alle Steigungen auf der Schlußrunde bis ins Ziel.

Ím Rennen der Senioren 3/4, die ebenfalls 3 Runden zu absolvieren haben, erreicht Hans Unterguggenberger im Feld das Ziel und belegt den 22. Rang, dreieinhalb Minuten hinter dem Sieger, der aus einer 3-Mann-Spitze zum Sieg sprintet.    

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.